Vorschulkinder Turnen startet wieder mit neuer Übungsleiterin

Nach langer, hauptsächlich pandemiebedingter Pause dürfen nun auch die Vorschulkinder (3 - 6 Jahre) endlich wieder Turnen.

Neben Spiel und Spaß bieten wir im Vorschulkinderturnen alles, was zu einem munteren und kindgerechten Einstieg in die Welt der Bewegung gehört. Die Themenstunden wie „Dschungel", „Eis- und Schnee", oder „unter Wasser" sind mit Spielen, Bewegungsgeschichten, Bewegungslandschaften und Liedern so aufgebaut, dass sie eine ganze Turnstunde ausfüllen.

Die Themen werden nicht nur fantasievoll in der Turnhalle umgesetzt, sondern motivieren die Kinder, sich einzubringen und mit Freude mitzuturnen. So lernen die Kinder spielerisch neue Bewegungsabläufe, sammeln unterschiedlichste Wahrnehmungserfahrungen, trainieren ihren Gleichgewichtssinn und können sich dazu richtig austoben und gemeinsam Spaß haben Die Kinder lernen anderen zu vertrauen, sie entwickeln Teamgeist und erleben Erfolge und Misserfolge – all das kann das Selbstvertrauen fördern.

Die Kinder kommen ins Vorschulturnen noch in Begleitung eines Erwachsenen, die ihnen Hilfestellung geben, sie bewegen sich aber zunehmend unabhängiger und eigenständiger und  erobern so schrittweise auch ohne ihre Eltern/Bezugspersonen die Bewegungsräume.

 

Schnupperstunde & Probeturnen

Wer Lust hat, mit seinen Kindern eine Schnupperstunde zu besuchen, ist herzlich willkommen. Jeden Dienstag von 15:30 bis ca. 16:45 Uhr wird sich zusammen ausgepowert. Nach zwei Probestunden kann als Vereinsmitglied weiter geturnt werden.

Für weitere Fragen und eine Anmeldung zur Schnupperstunde wenden Sie sich gerne an Cathrin Kobres: cathrin.kobres@gmx.de