SV Münsing - Abteilung Fussball SV Münsing - Abteilung Volleyball SV Münsing - Abteilung Turnen SV Münsing - Abteilung Wintersport SV Münsing - Abteilung Stockschießen
 

Abteilung Fussball

Betreuer, Trainer und Funktionäre

Die Fußballabteilung des SV Münsing stellt sich vor!

In dieser Rubrik möchten wir Euch die Betreuer, Trainer und Funktionäre in der Abteilung Fußball vorstellen.
Man läuft ihnen häufig über den Weg, weiß aber eigentlich recht wenig über sie… Das wird sich jetzt ändern ;-)
Viel Spaß beim Lesen!






Die nächste Teilnehmerin in unserer Vorstellungsrunde ist Silvia Schurz, die schon seit einigen Jahren mit an Bord ist und über den Fußball den Weg in die Skiabteilung gefunden hat, sich um unsere Sponsoren kümmert und aktuell auch Mitglied des Vorstands ist:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?

2010 startete ich durch als Bambinitrainerin und bin heute in der Wintersportabteilung aktiv. Darüber hinaus bin ich Sponsoring-Beauftragte des Vereins und seit 2016 Mitglied des Vorstands.

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:

grod raus, ehrlich, zuverlässig

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?

Der SVM ist ortsverbunden und bietet ein tolles Sportgelände. ABER - der SVM braucht eine neue Turnhalle, denn es wäre schön und auch notwendig, weitere Sportmöglichkeiten anzubieten, wie z.B. Handball, Basketball usw. ... es gibt noch so viel mehr als Fußball - es fehlen auf jeden Fall auch Sport-Angebote für Mädchen!

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

... auf dem Sportgelände Münsing, zufrieden, dass ich alle freien Bandenplätze an den Mann bringen konnte ...

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?

Ich habe mit 17 Jahren 5 Jahre Fußball gespielt (als "Liberorette") und fahre aktiv Ski

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?

Ich kann mich noch sehr gut an den Wimbledon Sieg von Boris Becker 1985 erinnern. Das habe ich damals im TV mit Spannung verfolgt!

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?

mit keinem prominenten Sportler - ich genieße sehr meine Winterwochenenden mit Freunden beim Skifahren

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren ... bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?

Ach, da gibt es so vieles ... Asia food, Pasta, Pizza, Gemüse und viel Schokolade

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:

"Bevor i mi aufreg' is' ma wurscht!"


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Heute stellen wir euch Andi Bigalk vor, aktuell Mitglied im Vorstand, Mitglied unseres Strategieteams und Abteilungsleiter Fußball:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?

Immer schon SV Münsing, als Jugend- bzw. Herrenspieler in der legendären Gruam, später als Coach der Zweiten. Aktuell bin ich Abteilungsleiter und Mitglied des Vorstands.

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:

Sportbegeistert, humorvoll und bodenständig.

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?

Das Sportgelände, unser Stüberl und dass immer was los ist. Eine neue Halle und ein Kunstrasen wären perfekt.

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

Im Stüberl vor einem Weißbier und ärgere mich über eine Heimniederlage.

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?

Fußball, Eishockey und Skifahren.

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?

Hobbycupsieger Geretsried mit den Heharoana Crocodiles 2016 , A- Jugendmeister.
Und: der erste 3-Punkte-Sieg in der Hinrunde 2014 mit den C-Junioren gegen Bad Heilbrunn, als das Trainergespann Herberth/Kränzlein verhindert war ;-)

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?

Jaromir Jagr.

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren ... bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?

Bei am gscheiden Burger.

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:

Beiß´n! Ned lutsch´n!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Weiter geht’s mit Ute Gebauer, seit 2016 Mitglied im Vorstand und im Strategie-Team, Koordinatorin der C-, D- und E-Jugendteams, Co-Trainerin der D-Junioren, verantwortlich für alle Spielverlegungen im Jugendbereich, Organisation von Schiedsrichtern und Bereitstellen sowie Verfassen von Spielberichten für unsere Homepage bzw. lokale Zeitungen inklusive Fotomaterial:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?

Vor ca. 6 Jahren, als mein ältester Sohn in der E-Jugend plötzlich ohne Trainer da stand, bin ich ins kalte Wasser gesprungen und habe ein paar Wochen gepuffert … tja, und aus den paar Wochen wurden dann Jahre, in denen ich als Betreuerin und Co-Trainerin zusammen mit unglaublich versierten Fußball-Lehrmeistern wie Hank Mooseder und Guido Herberth immer mehr Freude an diesem Sport und am Ehrenamt gefunden habe. Heute bin ich Mitglied im Vorstand und im Strategie-Team, gehöre zum Team Jugendleitung, trainiere gemeinsam mit Florian Tegge die D-Junioren, kümmere mich um die Spielverlegungen unserer zahlreichen Jugendteams, organisiere Schiedsrichter und verfasse bzw. stelle Spielberichte inklusive Fotomaterial bereit für unsere Homepage sowie lokale Zeitungen.

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:

ballsportbegeistert, humorvoll und neugierig

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?

Die Arbeit mit den Jugendlichen im Spielbetrieb und bei Hallenturnieren macht mir sehr viel Freude und gibt mir persönlich unheimlich viel zurück. Damit beim SVM in naher Zukunft auch andere, attraktive Sportarten wie Handball, Basketball etc. angeboten werden können, steht eine neue Mehrzweckhalle auf meinem Wunschzettel ganz oben, dicht gefolgt von einem Kunstrasen!

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

Vermutlich immer noch am Spielfeldrand des SV Münsing in irgendeiner Funktion bzw. als „rasende Reporterin“ oder aber in der neuen Sporthalle als Basketball-Trainerin!

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?

Fußball nicht, aber Basketball fast 30 Jahre aktiv - jetzt aber nur noch sitzenderweise im Audi-Dome ;-)

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?

Deutscher Meister Ü40 im Basketball im Jahr 2006 … man muß nur lange genug durchhalten, denn nach oben dünnt es sich langsam aus!
Und: der erste 3-Punkte-Sieg in der Hinrunde 2014 mit den C-Junioren gegen Bad Heilbrunn, als das Trainergespann Herberth/Kränzlein verhindert war ;-)

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?

Felix Neureuther oder Dirk Nowitzki

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren ... bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?

Pizza Diavola von unserem Pinooooooooo und Kässpatz’n

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen (Aristoteles)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Nächste ist Wowo Habdank, Trainer der F1-Jugend, Koordinator der F-Jugend und der Bambinis und Mitglied im Strategie-Team des SV Münsing:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?

Seit 2013

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:

Schlank wie Pfosten

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?

Mir gefällt: Das Sportgelände in der Abendsonne
Ich vermisse: Die mobile Kaffeebar am Spielfeldrand

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

In der neuen Turnhalle des SV Münsing

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?

Fußball und Boxen

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?

Beim Stand von 0:14 beim Elfmeter ausgerutscht

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?

César Luis Menotti

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren ... bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?

Gebratene Gans

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:

Entweder ich gehe links vorbei, oder ich gehe rechts vorbei (Ludwig Kögl)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Und hier kommt Nummer 3: Christian Gampl, aktiver Spieler in der B-Jugend, Jugendtrainer in der F2-Jugend und unser für den Spielbetrieb ultrawichtiger Aufstreuer !




Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?
Seit 2006 als Spieler, mittlerweile auch als Jugendtrainer und Aufstreuer.

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:
ehrgeizig, fußballverrückt und lustig

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?
Der große Sportplatz, aber ein Kunstrasen wäre gut !

Wo siehst du dich in 5 Jahren?
In der Ersten.

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?
Im Moment spiele ich in der B-Junioren Spielgemeinschaft mit der DJK Waldram im zentralen Mittelfeld.

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?
Bisher der Mini-WM- und EM-Titel in der Grundschule ;-)

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?
Da gibt's viele...

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren … bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?
Nutella

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:
I dua wos i mog und i mog wos i dua !


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Weiter geht’s mit unserem E3-Junioren Trainer Andreas Ditter:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?
Seit mich Michael Sandherr dazu überredet hat - ich glaube, das war 2014

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:
Überlass ich anderen (sind drei Worte)

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?
Den Einsatzwillen der Ehrenamtlichen, Vorstand, Betreuer. Was hier alles getan wird, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Was fehlt ist mehr ehrenamtlicher Nachwuchs.

Wo siehst du dich in 5 Jahren?
Genau da, wo ich heute auch bin. Bei meinen Freunden und Bekannten in Münsing und Umgebung.

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?
Kein Fußball. In der Jugend Handball und viele andere Sportarten. Vom Windsurfen über Golf bis zum Skifahren hab ich alles gemacht. Heute hauptsächlich Laufen und Krafttraining. Im Winter auch Skifahren und Touren. Ein bisschen Motorrad im Sommer.

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?
Der Aufstieg von der Bezirksklasse in die Bezirksliga im Handball. Mein erster (und vielleicht letzter) Marathon in München 2010. Mein erster gefinishter Triathlon über die Halbdistanz (2km Schwimmen, 90km Fahrrad fahren, 21km laufen).

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?
Steffi Graf, die wollte ich mal heiraten, da hätte ich ausgesorgt gehabt, aber dann kam Andre Agassi dazwischen ... pffff.

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren … bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?
Vegane Gummibärchen oder ein sehr gutes, selbst zubereitetes Steak.

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:
Frag nicht, was Dein Verein für Dich tut, sondern was Du für Deinen Verein tun kannst (frei nach Kennedy).


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Den Anfang macht Simon Berger, technischer Leiter bei den Herren und Mitglied des Vorstands:



Seit wann bist du beim SV Münsing als Jugendtrainer oder in anderer Funktion aktiv?
Im Verein bin ich seit der E-Jugend. Von da an gings durch alle Mannschaften, mit Ausnahme der AH, die fehlt noch….mittlerweile bin ich als Beisitzer in der Vorstandschaft angelangt.

Beschreibe dich möglichst treffend in 3 Worten:
Fußball, Fußball und der SVM!

Was gefällt dir gut beim SV Münsing, was vermißt du eventuell?
Ich vermiss einen Kunstrasen!

Wo siehst du dich in 5 Jahren?
Immer noch beim SVM ;-)

Hast du selbst aktiv Fußball gespielt oder eine andere Sportart betrieben?
Selbst aktiv als aussterbende Gattung des Mittelstürmers - wenig laufen, viel Kopfball ;-)

Was war ein bedeutendes sportliches Ereignis in deinem Leben?
Kreisklassen-Meister mit der DJK Waldram
A-Klassen Meister mim SVM

Mit welchem Sportler/welcher Sportlerin würdest du gern mal ein Wochenende allein verbringen?
Komische Frage …bei den Männern wohl mit so Größen wie Ronaldo, Curry, Crosby. Und bei den Frauen gäbs da auch schon einige ;-)

Ein Sportler soll sich ja bekanntlich gesund ernähren … bei welchem Nahrungsmittel wirst du schwach?
Als vermeintlich ungesund bin ich meistens für Speck oder Schoko zum Haben.

Zum Schluß noch dein Lieblingswitz oder dein Lieblingsspruch:
Is der Weg a no so steil, a bissl wos geht ollerwei.

realisierung & webdesign :: stephan kistler webdesign :: www.einfach-und-schoen.de